Domoris Bio-Schokolade mit Kakaobohnen von der Elfenbeinküste

Die Region | Der für die Linea Chacao von Domori an der Elfenbeinküste ausgewählte Kakao stammt aus einem Gebiet zwischen den Dörfern Toumodi, Oulaidon, Taabo und Lilebe, unweit der Küste. Die meisten Plantagen der Gegend sind klein und Forastino (oder französischer) Kakao ist die kultivierte Kakaosorte. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde dieser Kakao aus der Hybridisierung zwischen dem brasilianischen Amelonado und Guaiana aus Französisch-Guayana entwickelt. In einigen Plantagen findet man einige Guaiana-Sorten, die in ungekreuztem Zustand geerntet werden.

Das Projekt | Der biologisch angebaute Kakao stammt hier von der Scay Cooperative, die von Estelle Konan geleitet wird. Auf den biozertifizierten Plantagen werden die Ernten manuell durchgeführt, mit von den Plantagen stammenden organischen Abfällen natürlich gedüngt und eine behutsame Schädlingsbekämpfung durchgeführt. Die Kooperative überprüft, ob alle teilnehmenden Kakaoproduzenten diese vorgeschriebenen Praktiken einhalten und unterstützt sie mit spezifischen Schulungen und Workshops.

   
 
Chacao Milk Chocolate 42 %

Bio-Vollmilchschokolade Feine, angenehm vollmundige...

Preis auf Anfrage

Chacao Dark Chocolate 70 %

Bio-Edelbitterschokolade Gut ausgewogene...

Preis auf Anfrage

Chacao Dark Chocolate 85 %

Bio-Edelbitterschokolade Charaktervolle...

Preis auf Anfrage

Chacao 100 % Cacao Mass

Bio-Kakaomasse 100 % Charaktervoll aus Bio-Kakao von der...

Preis auf Anfrage

   
 
 

Zuletzt angesehen