Bio-und Demeter zertifizierte Tees

Die Teegärten der Plantage Makaibari, die sich seit 1859 im Besitz der Familie Banerjee befindet, werden nicht nur ökologisch, sondern grundsätzlich nach anerkannten Methoden des biodynamischen Landbaus bewirtschaftet. Im ökologischen Landbau schlägt nicht – wie allgemein im Standardlandbau üblich – alle vierzehn Tage die „chemische Keule“ zu. Jedoch, in Unterscheidung zum ökologischen Landbau, der nur auf dem Verzicht der Verwendung chemischer Mittel basiert, werden in den Methoden des biodynamischen Landbaus zusätzlich Symbiosen genutzt, welche Pflanzen miteinander zum gegenseitigen Vorteil eingehen. Kräuter und Gräser wachsen zwischen den Teesträuchern. Dieses „Unkraut“ liefert gleichzeitig Mulchmaterial zur Erhöhung der organischen Bestandteile im Boden und schützt vor Erosionen. Krankheiten und Schädlinge werden so in Grenzen gehalten. Eine weitere wichtige Pflanze in den Teegärten der Makaibari-Plantage ist der Indigo-Ferra Baum. Dieser Baum besitzt die Fähigkeit, Stickstoff über seine Wurzeln in den Boden abzugeben, und er spendet dem Teestrauch notwendigen Schatten.

Die Makaibari-Plantage hat eine Gesamtfläche von 673 ha, von denen aber nur 274 ha mit Teepflanzen bebaut sind. Die restlichen Flächen stehen für Wald, Arbeitersiedlungen und Produktionsgebäude zur Verfügung. Der biodynamische Landbau bedingt, dass sich der Ertrag um 50 % reduziert hat. Außerdem werden mehr Arbeitskräfte benötigt; der Tee wird von Hand gepflückt. Um rund 500 g in Form frischer, loser Teeblätter zu erhalten, müssen rund 3.000 Teeblätter mit der Hand gepflückt werden. 

DE-ÖKO-039 DEMETER-zertifiziert und FAIRTRADE-gehandelt, stellt sicher, dass Mensch und Natur nicht ausgebeutet werden. 

Die Teegärten der Plantage Makaibari, die sich seit 1859 im Besitz der Familie Banerjee befindet, werden nicht nur ökologisch, sondern grundsätzlich nach anerkannten Methoden des biodynamischen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bio-und Demeter zertifizierte Tees

Die Teegärten der Plantage Makaibari, die sich seit 1859 im Besitz der Familie Banerjee befindet, werden nicht nur ökologisch, sondern grundsätzlich nach anerkannten Methoden des biodynamischen Landbaus bewirtschaftet. Im ökologischen Landbau schlägt nicht – wie allgemein im Standardlandbau üblich – alle vierzehn Tage die „chemische Keule“ zu. Jedoch, in Unterscheidung zum ökologischen Landbau, der nur auf dem Verzicht der Verwendung chemischer Mittel basiert, werden in den Methoden des biodynamischen Landbaus zusätzlich Symbiosen genutzt, welche Pflanzen miteinander zum gegenseitigen Vorteil eingehen. Kräuter und Gräser wachsen zwischen den Teesträuchern. Dieses „Unkraut“ liefert gleichzeitig Mulchmaterial zur Erhöhung der organischen Bestandteile im Boden und schützt vor Erosionen. Krankheiten und Schädlinge werden so in Grenzen gehalten. Eine weitere wichtige Pflanze in den Teegärten der Makaibari-Plantage ist der Indigo-Ferra Baum. Dieser Baum besitzt die Fähigkeit, Stickstoff über seine Wurzeln in den Boden abzugeben, und er spendet dem Teestrauch notwendigen Schatten.

Die Makaibari-Plantage hat eine Gesamtfläche von 673 ha, von denen aber nur 274 ha mit Teepflanzen bebaut sind. Die restlichen Flächen stehen für Wald, Arbeitersiedlungen und Produktionsgebäude zur Verfügung. Der biodynamische Landbau bedingt, dass sich der Ertrag um 50 % reduziert hat. Außerdem werden mehr Arbeitskräfte benötigt; der Tee wird von Hand gepflückt. Um rund 500 g in Form frischer, loser Teeblätter zu erhalten, müssen rund 3.000 Teeblätter mit der Hand gepflückt werden. 

DE-ÖKO-039 DEMETER-zertifiziert und FAIRTRADE-gehandelt, stellt sicher, dass Mensch und Natur nicht ausgebeutet werden. 

1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Energy Chai Organic Spiced Black Tea Energy Chai Organic Spiced Black Tea
Dieser schwarze Chai kommt aus Indien, wo schwarzer Tee mit exotischen Kräutern und Gewürzen zu einem opulenten,...
Karma Chai Organic Spiced Herb Tea Karma Chai Organic Spiced Herb Tea
Hier wurden eine Reihe von exotischen Kräutern und Gewürzen zusammengetragen und zu einer milden Mischung kreiert....
Green Tea & Raspberry Bio-Grüntee Himbeere Green Tea & Raspberry Bio-Grüntee Himbeere
Grüner Darjeeling-Tee mit Extrakt von Himbeeren
Demeter Earl Grey Tea Recharge Demeter Earl Grey Tea Recharge
Einzigartige Auswahl ganzer Darjeeling-Teeblätter, die mit einem feinen Bergamottöl aus Reggio Calabria aromatisiert...
Organic English Breakfast Awake Organic English Breakfast Awake
Ganze Blatttees von drei Plantagen aus Indien und Ostafrika werden zu einem starken und gleichzeitig etwas malzigen...
Demeter Matcha Green Power Demeter Matcha Green Power
Der Demeter-zertifizierte Grüntee mit ganzen Blättern stammt aus Darjeeling und wird mit einer Prise japanischem...
Organic Camomile Mellow Organic Camomile Mellow
Feine Kamillenblüten und zarte Blütenblätter der Ringelblume geben diesem Kräutertee sein sanftes Aroma. Mit...
Organic Turmeric Boost Organic Turmeric Boost
Eine feine Mischung aus Kurkuma, Ingwer, Orangenschalen, und Süßholz. Mit kochendem Wasser aufbrühen und ca. drei...
Organic Darjeeling Gastropack Organic Darjeeling Gastropack
Gastropack mit 250 Teebeuteln
Organic Earl Grey Gastropack Organic Earl Grey Gastropack
Feiner, aromatischer, milder und lieblicher Tee. Ein äußerst dezentes Aroma zeichnet diesen Tee aus. Das hinzugefügte...
Organic English Breakfast Gastropack Organic English Breakfast Gastropack
Bio-Schwarzteemischung im Gastropack Herrlicher Blend, sorgfältig zusammengestellt aus schwarzen, nordindischen Tees....
1 von 5
Zuletzt angesehen