Höchster Apfelgenuss aus den Dolomiten

Einige kennen die Geschichte bereits von Thomas Kohl, dem ersten Apfelsaft- Affineur Italiens, denn mittlerweile hat er sich zwischen Berlin und Sizilien mit dem wohl edelsten Apfelsaft, den es auf dem Markt gibt, einen Namen gemacht. Noch vor 20 Jahren fragte man sich in Unterinn am Ritten, ob Äpfel auf dieser Höhe von fast 1.000 Metern wohl gedeihen würden? Thomas Kohl probierte es aus und weiß heute, dass seine Bergäpfel die intensivere Sonneneinstrahlung und die kühlen Winde, die am Abend von den Berggipfeln sausen, lieben. Sie versprechen eine besondere Kombination aus Süße und Säure, welche besonders im Apfelsaft zum Tragen kommt. Zwei bis drei Durchgänge beim Ernten braucht es, bis ein Baum zwischen August und November, je nach Sorte, je nach Sonne, reif und abgeerntet ist. Alle einzeln und per Hand, bevor sie in den Korb und dann weiter in die Presse wandern. Kohls Bergäpfel, werden sortenrein gepresst und das alles ohne Filtrierung, ohne Zusatz von tierischen Produkten (vegan ausgezeichnet) und ohne irgendwelche Konservierungsstoffe. Heraus kommt also purer Apfelsaft verschiedenster Sorten wie Rubinette, Jonagold oder etwa Gravensteiner. Was Kohl auch herstellt: Cuvées, also Mischungen aus Bergapfelsaft und weiteren passenden Früchten, Gemüse, Beeren oder Auszügen spannender Aromen sind im Ergebnis immer wohlschmeckende, charaktervolle Geschmackserlebnisse. Die Mengen sind dabei wohlbemessen, denn fruchtige Süße, erfrischende Säure, ein bezauberndes Farbenspiel und faszinierende Aromen sollen das Ziel eines jedes Kohl Produktes aus Bergäpfel sein.

Für jeden Gang eines Menüs gibt es einen passenden Bergapfelsaft. Thomas Kohl hat Apfelsaft-Speisenbegleitung für Sie ausgearbeitet. 

Einige kennen die Geschichte bereits von Thomas Kohl, dem ersten Apfelsaft- Affineur Italiens, denn mittlerweile hat er sich zwischen Berlin und Sizilien mit dem wohl edelsten Apfelsaft, den es... mehr erfahren »
Fenster schließen
Höchster Apfelgenuss aus den Dolomiten

Einige kennen die Geschichte bereits von Thomas Kohl, dem ersten Apfelsaft- Affineur Italiens, denn mittlerweile hat er sich zwischen Berlin und Sizilien mit dem wohl edelsten Apfelsaft, den es auf dem Markt gibt, einen Namen gemacht. Noch vor 20 Jahren fragte man sich in Unterinn am Ritten, ob Äpfel auf dieser Höhe von fast 1.000 Metern wohl gedeihen würden? Thomas Kohl probierte es aus und weiß heute, dass seine Bergäpfel die intensivere Sonneneinstrahlung und die kühlen Winde, die am Abend von den Berggipfeln sausen, lieben. Sie versprechen eine besondere Kombination aus Süße und Säure, welche besonders im Apfelsaft zum Tragen kommt. Zwei bis drei Durchgänge beim Ernten braucht es, bis ein Baum zwischen August und November, je nach Sorte, je nach Sonne, reif und abgeerntet ist. Alle einzeln und per Hand, bevor sie in den Korb und dann weiter in die Presse wandern. Kohls Bergäpfel, werden sortenrein gepresst und das alles ohne Filtrierung, ohne Zusatz von tierischen Produkten (vegan ausgezeichnet) und ohne irgendwelche Konservierungsstoffe. Heraus kommt also purer Apfelsaft verschiedenster Sorten wie Rubinette, Jonagold oder etwa Gravensteiner. Was Kohl auch herstellt: Cuvées, also Mischungen aus Bergapfelsaft und weiteren passenden Früchten, Gemüse, Beeren oder Auszügen spannender Aromen sind im Ergebnis immer wohlschmeckende, charaktervolle Geschmackserlebnisse. Die Mengen sind dabei wohlbemessen, denn fruchtige Süße, erfrischende Säure, ein bezauberndes Farbenspiel und faszinierende Aromen sollen das Ziel eines jedes Kohl Produktes aus Bergäpfel sein.

Für jeden Gang eines Menüs gibt es einen passenden Bergapfelsaft. Thomas Kohl hat Apfelsaft-Speisenbegleitung für Sie ausgearbeitet. 

1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bergapfelsaft (70%) & Pfirsich (30%) Bergapfelsaft (70%) & Pfirsich (30%)
Summer Loving! Der süße Saft gelber Pfirsiche und der säurebetonte Bergapfelsaft des Spätsommers ergänzen einander...
Bergapfelsaft & Pfirsich Bergapfelsaft & Pfirsich
Die Cuvée aus gelbem Pfirsich, der herrlichen Sommerfrucht par excellence, und säuerlichem Bergapfel des Spätsommers...
Bergapfelsaft & Preiselbeere Bergapfelsaft & Preiselbeere
Das Geheimnis des Erfolgs der Wildpreiselbeere ist die seltene Mischung aus Säure und Bittertönen neben der vor allem...
Bergapfelsaft (85%) & Preiselbeere (15%) Bergapfelsaft (85%) & Preiselbeere (15%)
Das Geheimnis des Erfolgs der Wildpreiselbeere ist die seltene Mischung aus Säure und Bittertönen neben der vor allem...
Bergapfelsaft Rubinette Bergapfelsaft Rubinette
Ein vollmundiger Apfelsaft von hellgelber Farbe mit Frische und Eleganz, kraftvoll und seidig im Abgang. Gepresst aus...
Bergapfelsaft Rouge - Mini Bergapfelsaft Rouge - Mini
Roter Saft aus Bergäpfeln, gepresst aus rotschaligen und rotfleischigen Bergäpfeln mit hohem Gehalt an Anthocyan, das...
Bergapfelsaft Wintercalville Bergapfelsaft Wintercalville
Der Wintercalville-Baum ist empfindlich und braucht einen kräftigen, guten, warmen Boden, den wir ihm am Ritten...
Bergapfelsaft Gravensteiner Bergapfelsaft Gravensteiner
Frisch gepresster Apfelsaft der Sorte Gravensteiner. Geschmack: Leicht erdig und sehr natürlich; kräftig, frisch und...
Bergapfelsaft Jonagold Bergapfelsaft Jonagold
Intensiver Apfelsaft aus der Sorte Jonagold, Sprössling aus der Verbindung von Jonathan mit Golden Delicious....
Bergapfelsaft Jonagold Bergapfelsaft Jonagold
Ein intensiver Apfelsaft mit süßer Frucht und Eleganz, seidig im Abgang. Fruchtintensiv, elegant süß-säuerlich....
Bergapfelsaft Pinova Bergapfelsaft Pinova
Wunderbar fülliger Apfelsaft der Sorte Pinova. Geschmack: Wunderbare Fülle im Mund, gepaart mit einem harmonischen,...
Bergapfelsaft Pinova Bergapfelsaft Pinova
Eine wunderbare Fülle im Mund paart sich in diesem Saft mit einem harmonischen, ausgewogenen Säurespiel. Gepresst aus...
1 von 4
Zuletzt angesehen