Ogliarola-Olivenöl aus Apulien

Ausschließlich aus Ogliarola-Oliven gewonnen, die auf den besonders geeigneten Böden Apuliens angebaut und direkt vor Ort, nach antiker Tradition verarbeitet werden. Crudo-Öl besitzt einen beständig intensiven Duft und einen vollen, aber delikaten Geschmack. Am Besten schmeckt es auf natürliche Weise, als Salatdressing, zu Fisch und allen typischen Speisen der mediterranen Küche. Die aufmerksame und gewissenhafte Auswahl der Olivensorte, Herkunft (Ogliarola barese), und des Ernteverfahrens,  das immer händisch sein muss, sowie die Einhaltung natürlicher Produktionsmethoden stellen zusammen mit unserer Sorgfalt und Leidenschaft die entscheidenden Voraussetzungen für ein Produkt von ausgezeichneter Qualität dar. Crudo kümmert sich direkt um die Auswahl der zu pressenden Oliven, die zu einem Großteil aus dem landwirtschaftlichen Familienbetrieb stammen. Auf diese Weise kann Crudo sicher sein, heile und richtig ausgereifte Ogliarola - Oliven zu mahlen. Diese müssen zwischen dem 1. November und dem 15. Dezember geerntet werden, damit sie genau den richtigen Reifegrad für die ‚cultivar'- Verarbeitung haben. Die Oliven werden täglich geerntet und mit großer Sorgfalt in gut durchlüfteten Kisten zur Ölmühle transportiert und innerhalb von 24 Stunden verarbeitet, um eventuellen Überhitzungs- bzw. Verderblichkeitsprozessen vorzubeugen.  Die Ortschaft Bitetto, idyllisch gelegen in den Bergen von Murgia in der Nähe von Bari, ist berühmt für seine Oliven, die hier zur Vollreife unter südlicher Sonne heranreifen. Culto, ein Olivenöl extra vergine, besteht aus den Sorten: Ogliarola, Cima di Corato und Signora Francesca.

Alle Olivensorten werden separat gepresst. Um mit Culto ein optimales Ergebnis zu erzielen, werden die gepressten Öle der erwähnten Sorten vom Fachmann so dosiert und untereinander vermischt, dass ein Olivenöl entsteht, welches reich an Antioxidantien ist. Die Reinheit – und damit die hohe Qualität dieses Öls, lassen es zu, das Öl auch zum Braten, Backen und Kochen zu verwenden; natürlich ist dieses Öl auch bestens für die Anfertigung von Dressings, Marinaden und Saucen geeignet.

Ausschließlich aus Ogliarola-Oliven gewonnen, die auf den besonders geeigneten Böden Apuliens angebaut und direkt vor Ort, nach antiker Tradition verarbeitet werden. Crudo-Öl besitzt einen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ogliarola-Olivenöl aus Apulien

Ausschließlich aus Ogliarola-Oliven gewonnen, die auf den besonders geeigneten Böden Apuliens angebaut und direkt vor Ort, nach antiker Tradition verarbeitet werden. Crudo-Öl besitzt einen beständig intensiven Duft und einen vollen, aber delikaten Geschmack. Am Besten schmeckt es auf natürliche Weise, als Salatdressing, zu Fisch und allen typischen Speisen der mediterranen Küche. Die aufmerksame und gewissenhafte Auswahl der Olivensorte, Herkunft (Ogliarola barese), und des Ernteverfahrens,  das immer händisch sein muss, sowie die Einhaltung natürlicher Produktionsmethoden stellen zusammen mit unserer Sorgfalt und Leidenschaft die entscheidenden Voraussetzungen für ein Produkt von ausgezeichneter Qualität dar. Crudo kümmert sich direkt um die Auswahl der zu pressenden Oliven, die zu einem Großteil aus dem landwirtschaftlichen Familienbetrieb stammen. Auf diese Weise kann Crudo sicher sein, heile und richtig ausgereifte Ogliarola - Oliven zu mahlen. Diese müssen zwischen dem 1. November und dem 15. Dezember geerntet werden, damit sie genau den richtigen Reifegrad für die ‚cultivar'- Verarbeitung haben. Die Oliven werden täglich geerntet und mit großer Sorgfalt in gut durchlüfteten Kisten zur Ölmühle transportiert und innerhalb von 24 Stunden verarbeitet, um eventuellen Überhitzungs- bzw. Verderblichkeitsprozessen vorzubeugen.  Die Ortschaft Bitetto, idyllisch gelegen in den Bergen von Murgia in der Nähe von Bari, ist berühmt für seine Oliven, die hier zur Vollreife unter südlicher Sonne heranreifen. Culto, ein Olivenöl extra vergine, besteht aus den Sorten: Ogliarola, Cima di Corato und Signora Francesca.

Alle Olivensorten werden separat gepresst. Um mit Culto ein optimales Ergebnis zu erzielen, werden die gepressten Öle der erwähnten Sorten vom Fachmann so dosiert und untereinander vermischt, dass ein Olivenöl entsteht, welches reich an Antioxidantien ist. Die Reinheit – und damit die hohe Qualität dieses Öls, lassen es zu, das Öl auch zum Braten, Backen und Kochen zu verwenden; natürlich ist dieses Öl auch bestens für die Anfertigung von Dressings, Marinaden und Saucen geeignet.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tozzetti al sale di Cervia Tozzetti al sale di Cervia
Mehl, feinstes Olivenöl, goldgelber Muskatwein und eine Prise Salz aus Cervia machen diese kleinen, handgefertigten...
Culto olio extra vergine di oliva Culto olio extra vergine di oliva
Blend, bestehend aus den Olivensorten: Ogliarola, Cima di Corato und Signora Francesca.
Culto olio extra ?vergine di oliva Culto olio extra vergine di oliva
Blend, bestehend aus den Olivensorten: Ogliarola, Cima di Corato und Signora Francesca.
Tarallini caserecci Tarallini caserecci
Handgemachtes Gebäck aus Apulien. Weizenmehl des Typs „0“, feinstes Olivenöl extra vergine, strohgelber Moscato und...
Crudo Olio extra vergine d'oliva Crudo Olio extra vergine d'oliva
Kaltgepresst aus Ogliarola-Oliven. Delikat im Geschmack, nachhaltig im Duft.
Crudo Olio extra ?vergine d'oliva Crudo Olio extra vergine d'oliva
Kaltgepresst aus Ogliarola-Oliven. Delikat im Geschmack, nachhaltig im Duft.
Sei Cinque Zero Sei Cinque Zero
Olio extravergine di oliva 100% Coratina Aus 650 Oliven der außergewöhnlichen Sorte Coratina gewinnt die Familie...
Zuletzt angesehen