Die Amaretti di Mauro

Eine seiner Erfindungen sind die Amaretti Mauro, die in Realität eher als eine Mischung aus Macarons und Amaretti morbidi zu bezeichnen sind. Zwei luftigleicht gebackene Amaretti, die an sich schon unterschiedlich beispielsweise mit Pistazie, Kaffee oder Kakao gewürzt sein können, werden zusammengehalten durch diverse Cremes. Das Zusammenspiel aus süß-herben Mandelteig und teils fruchtigen Cremes ist eine wahre Geschmacksexplosion.

   
 
Il Nerissimo - bacio morbido

Die klassische Noccioloto-Rezeptur wird verfeinert mit...

Preis auf Anfrage

Amaretto gusto classico

Zwei aneinander gefügte Amaretti, die durch ihre...

Preis auf Anfrage

Amaretto gusto classico farcito gianduia

Zwei klassische Amaretti gefüllt mit einer...

Preis auf Anfrage

Amaretto gusto classico farcito cioccolato...

Zwei klassische Amaretti gefüllt mit einer Ganache...

Preis auf Anfrage

Amaretto gusto arancia

Dem Teig der klassischen Amaretti werden winzige...

Preis auf Anfrage

Amaretto gusto pistacchio farcito cioccolato...

Dem klassischen Amaretti-Teig wird eine vollmundige...

Preis auf Anfrage

Amaretto gusto pistacchio e amarena al frutto

Zwei aneinandergefügte, vollmundige...

Preis auf Anfrage

Amaretto gusto caffè farcito cioccolato al...

Gefüllter Kaffee-Amaretto mit Schokoladenganache...

Preis auf Anfrage

Amaretto gusto cacao farcito cioccolato...

Gefüllter Schokoladen-Amaretto mit Rum Der...

Preis auf Anfrage

Il nocciolotto (bacio morbido)

Weicher Haselnuss-Amaretti Ein unglaublich weicher und...

Preis auf Anfrage

   
 
 

Zuletzt angesehen